Diese bösen ungeimpften Menschen

(Sarkasmus Start)
Wir sollten ihnen das Reisen verbieten. Am besten streicht man ihnen den Urlaub generell.
Und Sport? NEIN!!! Auf keinen Fall. Böse Menschen dürfen auch keinen Sport in Vereinen, auf Sportplätzen oder in Schwimmbädern machen.
Einkaufen? Kultur? Kulinarische Genüsse? NEIN! NEIN! NEIN! Für böse Menschen sind derlei angenehme Dinge natürlich nicht vorgesehen.
Und soziale Kontakte? Um Gottes Willen! Bitte nicht. Bösen Menschen muss man auch soziale Kontakte verbieten. Am besten wir stecken sie einfach in den Knast und lassen sie dort 365 Tage im Jahr arbeiten. Dann müssen wir uns auch über die anderen Dinge keine Gedanken mehr machen.

Oder wir verbieten gleich die bösen Menschen. Also die Ungeimpften. Sie sind doch die Wurzel allen Übels.
Sie sind Schuld! Woran auch immer. Das kann man sich ja hinterher noch überlegen.
Also sie sind ja schon mal dran Schuld, dass so viel Impfstoff liegen bleibt. Verdammt! Da hat man jetzt sooooo viel Geld bezahlt und jetzt muss man andauert dieses Zeug wegschmeißen weil einfach diese bösen impf-unwilligen Menschen da sind. Die sind also genau genommen auch dran Schuld, das das ganze Land vor die Hunde geht.

Klar, Geimpfte können immer noch krank werden. Das kann schon mal passieren. Und ja, die können auch andere anstecken. Aber wollen wir doch jetzt mal nicht kleinlich sein. Keiner ist perfekt. Aber die Ungeimpften sind die Imperfektion in Person. Sie sind widerspenstig und denken sie hätten das Recht SELBST zu wissen und zu entscheiden was gut für sie ist. Tssss… das ist eine Gefahrt für die Gesellschaft. Nachher stecken die noch jemanden an mit ihrem „Anti-Impf“ Gedankengut oder mit ihrer Widerspenstigkeit. DAS GEHT GAR NICHT!

Den Ungeimpften ins Gewissen reden mit „Der Impstoff ist sicher“ und „Der Impfstoff wirkt hervorragend und schützt vor dem Virus“ ist doof. Das sollten wir lassen. Diese Argumente könnten sie uns um die Ohren schlagen. Denn wenn der Impfstoff sooo sicher ist, dann können ja auch alle Leute, die das wollen, damit geimpft werden. Und wenn der Impfstoff wirkt, dann ist ja jeder, der geimpft ist, geschützt. Das könnte man leicht als Gegenargument verwenden. Weil warum dann, so der total dumme Ungeimpfte (die sind ja so blöd), sollte es dann nötig sein, das JEDER geimpft wird. Dann schützt sich ja letztens jeder nur selbst.
Und das Argument mit der Herdenimmunität ist ja auch längst widerlegt. So ein Scheiß. Und jetzt kommen auch noch diese Zahlen aus UK die besagen, das von 117 an der Delta Variante verstorbenen (vorher schon kranken Menschen) 50 dabei waren, die schon den kompletten Impfschutz hatten 😯 Hätten die nicht noch was warten können mit dem Sterben?
Könnte mal jemand aufhören diese biestigen Wahrheiten zu verbreiten? Das macht uns doch unsere ganze Argumentation gegen die bösen Ungeimpften kaputt.

Also bleibt nur: Wir müssen die Umgeimpften bekämpfen. Verbannen! Einschränken! Abschrecken! Kurzum: wir müssen diese widerlichen bösen Menschen verbieten!
Dann brauchen wir auch keine haltlosen Argumente vorbringen.

Und wenn wir noch ein paar Leute finden, die ein bisschen Geld brauchen und dann auch noch in die Kamera lächeln wenn sie sagen, dass die Ungeimpften kein Recht auf ihre Rechte haben, dann treiben wir noch ein paar verwirrte Geister und ein paar Mitläufer an die Nadel 😈

Dann bekommen wir auch noch ein paar der fast abgelaufenen Impfdosen los.
Das ist Zeug ist eigentlich auch zu giftig um einfach weggeschüttet zu werden. Muss am besten in den Sondermüll.

Dann doch besser in den Menschen!
(Sarkasmus Stop)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.